Beritt

Moritz Gehrmann
Moritz (24) begann nach dem Abitur eine Lehre als Berufsreiter der Fachrichtung “Klassische Ausbildung” auf dem Gestüt Bonhomme von Rebecca Gutmann in der Nähe von Potsdam. Sein Ausbilder war Falk Rosenbauer, mit dem Moritz zusammen vorwiegend die reiterliche Fortbildung und Präsentation der Deckhengste übernommen hat. Dazu gehörten auch Turnierstarts und Hengstvorführungen.  Er absolvierte seine Ausbildung mit der Auszeichnung der Steensbeck-Plakette und blieb anschließend noch auf dem Gestüt Bonhomme für die anstehende Saison der Hengstvorführungen. Danach folgte ein halbes Jahr als Bereiter im Stall der Familie Balkenhol in der Nähe von Coesfeld. Ende 2017 kam Moritz dann zurück in den Heimatstall nach Brodersdorf, weil dort eine Reihe von Ausbildungspferden auf ihn wartete und er von Brodersdorf aus seine Meisterprüfung in Angriff nimmt.
 
Corinna Schwarz
Corinna (23) kommt aus Flensburg und machte nach dem Abitur ihr Hobby zum Beruf. Die Freude an der Arbeit mit Pferden ließ sie nach Brandenburg wechseln an das dortige Haupt- und Landgestüt Neustadt/Dosse, wo sie eine Ausbildung als Pferdewirtin in der Fachrichtung Pferdezucht absolvierte.  Diese schloß sie mit Auszeichnung ab und erhielt in Warendorf 2018 für ihre gute Prüfung die Graf Lehndorff-Plakette. Die Freude am Reiten und sicher auch ein sportlicher Ansporn ließ in ihr den Gedanken reifen, noch eine weitere Fachausbildung anzuschließen. Als Bereiterin der Fachrichtung “Klassische Reitausbildung” ergänzt Corinna die Palette ihrer Qualifikationen im Gestüt Brodersdorf.